Dienstag, 17. März 2015

Berlin im Frühling: Unsere Tipps für Ihren Berlin-Besuch

Der Frühling kommt: die Frühlingssonne schickt uns die ersten warmen Grüße, ein frühlingshaftes Vogelgezwitscher vertreibt die graue Winterlaune. Berlin erwacht und lädt uns ein, den Frühling im Freien zu genießen.

Straßenfeste

Vom 27. März bis zum 19. April findet auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm das 45. Berliner Frühlingsfest. Um die 60 Schausteller bieten mit verschiedenen Attraktionen und Fahrgeschäften viel Spaß für Groß und Klein. Genießen Sie den herrlichen Rundblick über Berlin vom 50 m hohen Riesenrad. Für den kulinarischen Genuss ist ebenfalls gesorgt: die Besucher können frisch zubereitete Grillspezialitäten, die beliebte ½-Meter Bratwurst, Crêpes u.v.m.genießen.

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 15.00-22.00 // Uhr Freitag: 15.00-23.00 Uhr // Samstag: 14.00-23.00 Uhr
Sonntag: 12.00-22.00 Uhr // Ostersonntag: 12.00-23.00 Uhr // Ostermontag: 12.00-22.00 Uhr
Karfreitag: geschlossen

Quelle: www.karneval-berlin.de
 Eine Explosion an Farbe, Kreativität und Musik ist der Karneval der Kulturen. Das Fest der Kulturen findet seit 1996 in Berlin-Kreuzberg statt. Auch in diesem Jahr wird am Pfingstwochenende vom 22. bis zum 25. Mai gefeiert. Zum Höhepunkt des Straßenfestivals gehören die multikulturellen Umzüge durch die Stadt. Tausende von Menschen in bunten regionalen Trachten, mit ihren typischen Tänzen, ihrer Gastronomie und ihren Liedern verbreiten eine ausgelassene Partystimmung.
Mehr Infos unter: www.karneval-berlin.de

Schiffstouren

Ab Ostern führen wieder zahlreiche Schiffstouren durch die Berliner Wasserstraßen. Erkunden Sie die Top-Sehenswürdigkeiten wie den Berliner Dom, die Museumsinsel, den Reichstag vom Wasser aus. Ob eine 1,5 stündige Stadtkernfahrt oder eine 3,5 stündige Brückenfahrt - Sie werden garantiert Spaß haben.

Mehr Infos z.B. unter: www.reederei-riedel.de




www.karneval-berlin.de.#sthash.DK5FB3hV.dpufwww
Tausende von Menschen in ihren regionalen Trachten, mit ihren typischen Tänzen, ihrer Gastronomie und ihren Liedern lassen die Straßen und Plätze Berlins wie einen Regenbogen erstrahlen. - See more at: http://www.blogonly-apartments.de/karneval-kulturen-2013/#sthash.DK5FB3hV.dpufv
Tausende von Menschen in ihren regionalen Trachten, mit ihren typischen Tänzen, ihrer Gastronomie und ihren Liedern lassen die Straßen und Plätze Berlins wie einen Regenbogen erstrahlen. - See more at: http://www.blogonly-apartments.de/karneval-kulturen-2013/#sthash.DK5FB3hV.dpuf
Tausende von Menschen in ihren regionalen Trachten, mit ihren typischen Tänzen, ihrer Gastronomie und ihren Liedern lassen die Straßen und Plätze Berlins wie einen Regenbogen erstrahlen. - See more at: http://www.blogonly-apartments.de/karneval-kulturen-2013/#sthash.DK5FB3hV.dpuf
Tausende von Menschen in ihren regionalen Trachten, mit ihren typischen Tänzen, ihrer Gastronomie und ihren Liedern lassen die Straßen und Plätze Berlins wie einen Regenbogen erstrahlen. - See more at: http://www.blogonly-apartments.de/karneval-kulturen-2013/#sthash.DK5FB3hV.dpuf
Cafés und Restaurants

Prenzlauer Berg, Café Anna Blume © Pierre Adenis
Mit den ersten Sonnenstrahlen holen zahlreiche Cafés und Restaurants ihre Sommermöbeln raus. So lässt sich ein leckerer Latte Macchiato oder ein ausgedehntes Frühstück unter freiem Himmel am besten genießen. Erkunden Sie die kulinarische Vielfalt rund um den Kollwitzplatz in Prenzlauer Berg oder genießen Sie einen leckeren Brunch in einem von hippen Restaurants im Friedrichshainer Simon-Dach-Kiez.




 Flohmärke und Wochenmärkte

Bei dem milden Frühlingstemperaturen lässt es sich besonders gemütlich über einen der zahlreichen Berliner Floh- und Wochenmärkte schlendern. Erkunden Sie den Flohmarkt am Boxhagener Platz im lebendigen Gute-Laune-Kiez  Friedrichshain, nur wenige Schritte vom Hotel Zarenhof Friedrichshain entfernt. Wir empfehlen Ihnen den Flohmarkt-Besuch mit einem leckeren Brunch in einem der umliegenden Cafés zu verbinden, so können Sie sich vom Shopping bestens erholen.
Prenzlauer Berg-Fans dürfen sich den Besuch des Flohmarktes am Mauerpark nicht entgehen lassen. Besonders beliebt in Prenzlberg ist das Flanieren über den Bio-Wochenmarkt am Kollwitzplatz.


Fahrradtouren durch die Berliner Szene-Kieze

Erkunden Sie die lebendigen und kreativen Szene-Kieze Berlins, am besten bei einer entspannten Radtour. Unsere Zarenhof Hotels in Mitte, Friedrichshain und Prenzlauer bieten den idealen Ausgangspunkt für eine Fahrrad-Kieztour. An der Rezeption bekommen Sie eine kostenlose Kiez-Tourbeschreibung und schon können Sie los radeln! 


Gärten, Schlösser und Parks

Die warmen Sonnenstrahlen lassen die Natur allmählich erwachen und so zieht es die Berliner und Berlin-Besucher ins Freie. Eine Vielzahl an Gärten, Parks und Schlösser laden zu einem gemütlich Frühlingsspaziergang ein. Besonders beliebt ist der Britzer Garten - 2002 wurde dieser Park unter die zehn schönsten Gärten Deutschlands gewählt. Erleben Sie die Kirschblüte und tauchen Sie ein in ein buntes Tulpenmeer. Mehr Infos unter: www.gruen-berlin.de/parks-gaerten/britzer-garten/


Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Frühlingsurlaub in Berlin!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen